Glossar

Bolzensiegel: Plomben zur Versiegelung von Behältern und Geräten Bolzensiegel sind Plomben, die in verschiedenen Bereichen am Verschluss eines Behälters oder Gerätes angebracht werden. Sie sollen das Öffnen erschweren und das Risiko des...
Durchziehplomben: Plomben mit leichter Handhabung Als Alternative zum Plombieren mit Plombierzangen stehen so genannte Durchziehplomben zur Verfügung. Sie sind die kostengünstigere Lösung und versprechen zudem eine einfache, komfortable...
Fassplomben: Fässer sicher versiegeln durch Verplombung An den Transport von biochemischen Stoffen, von Nahrungsmittel, Gefahrengütern und medizinischen Behältern werden besonders hohe Anforderungen gestellt. Hier bedarf es besonderer...
IBC Plomben: Für die sichere Verplombung von Containern Die große Auswahl an Plomben, die heute für die Versiegelung und Sicherung von Gütern zur Verfügung steht, lässt sich auf den jeweiligen Behälter und die Sicherheitsanforderungen...
Plastikplomben: Die umweltschonende Alternative zu Blei Früher waren zum Versiegeln von Behältern und Gütern lediglich Bleiplomben auf dem Markt erhältlich. Heute haben sich hierzu auch Kunststoffausführungen gesellt, die im Zuge der...
Plombenzangen, auch Plombierzangen genannt, sind für das Anbringen von Plomben als Werkzeug erforderlich. Die speziellen Zangen dienen dazu, die Plombe zusammenzupressen und damit eine unlösbare Verbindung der Plomben mit dem Plombendraht...
Verplombungen: Behälter und Geräte versiegeln Verplombungen dienen insbesondere dazu, Behälter oder Geräte vor einem unbefugten Öffnen zu sichern. Wird eine Plombe angebracht, so lässt sich diese in der Regel nur durch ihre Zerstörung –...